schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Integration fehlgeschlagen? (Spieltage)

Davja89, Sonntag, 19.11.2023, 15:14 (vor 214 Tagen) @ Rupo

Warum müssen die sich entscheiden?

Die haben die deutsche Staatsbürgerschaft und leben in Deutschland.

Zahlen also folglich ihre Steuern an den deutschen Staat und ihre Sozialabgaben in unsere Sozialsysteme.
99% halten sich an die geltenden Gesetze in diesem Land.
Das ist das was wir von unseren Bürgern erwarten.

Wenn sie nebenbei halt die Türkische Nationalmannschaft besser finden aus emotionalen Gründen ist das ihr gutes Recht.
Hier gibts doch auch genug Nasen die immer für den Gegner der deutschen Nationalmannschaft sind.

Danach machst du die ganze große Tür auf:

Die sollen sich entscheiden für wenn sie sind?
Verlangt das irgendjemand von dir oder mir? Ich könnte doch rein theoretisch Erdogan auch klasse finden. Und dann? Wird man das bis zu einem gewissen Punkt akzeptieren müssen.
Mag sein das viele Türken eher nicht auf der Seite der Israelis sind im Nahostkonflikt. Solange sich das nicht im strafbaren Rahmen bewegt ist das auch vollkommen in Ordnung.
Zu diesem Konflikt gibt es mehr als eine legtime Sichtweise.
Alles was dann in Richtung Hass und Hetze geht ist dann eben ein Fall für den Rechtsstaat. Genauso wie wenn ein brauner Kevin in Mec-Pomm den H-Gruß macht.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1271261 Einträge in 13980 Threads, 13995 registrierte Benutzer Forumszeit: 21.06.2024, 03:28
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln