schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Brandt (BVB)

pactum Trotmundense, Syburg, Sonntag, 18. Oktober 2020, 09:00 (vor 47 Tagen) @ Schweizer77

Ich mag den Jungen. Er reißt sich wahrlich den Hintern auf und man sieht in jedem Spiel, dass er alles gibt und auch besser werden will. Seine Tragik ist, es gelingt ihm einfach nicht. Das muss für ihn psychisch echt belastend sein und sorgt auch nicht gerade für bessere Leistungen.

Wisst ihr noch als Gündogan damals zu uns kam? Der war exakt genauso. Daraufhin hat man ihn acht oder neun Spiele schlichtweg raus genommen, er war nicht mehr das Thema bei den Fans und Medien und ist dann spielerisch explodiert. Ich weiß nicht ob das bei Brandt der richtige Weg wäre. Jeder Mensch ist anders. Für ihn würde es mich freuen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
663675 Einträge in 7800 Threads, 12262 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 04.12.2020, 19:19
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum