schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Der TSG Hoppenheim - BVB - Analysethread (BVB)

Bertone @, Samstag, 17. Oktober 2020, 20:10 (vor 6 Tagen) @ Didi

Das trifft es wohl ganz gut. Die Taktik ging auf und der Gegner hatte gerade offensiv wenig zu bieten, was sicherlich auch auf den Ausfall von Kramaric zurückzuführen ist.

Die IV fand ich eher in Ordnung und wenig gefordert. Gegen schnelle Gegenspieler sehen aber alle da hinten schon schwach aus. Gegen den einen oder anderen Gegner kann uns das noch Probleme bereiten. Anstelle des Gegners würde ich zumindest versuchen, Hummels und Can möglichst in Laufduelle zu verwickeln. Das hat Hoffenheim durch viele Ungenauigkeiten kaum hinbekommen.

Ansonsten finde ich die Leistung von Passlack noch erwähnenswert. Ihm fehlt zwar manchmal die Übersicht, aber mit seiner disziplinierten Spielweise stellt er den Gegner sowohl offensiv als auch defensiv durchaus vor Probleme.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
640326 Einträge in 7567 Threads, 12200 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 23.10.2020, 10:45
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum