schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Brandt (BVB)

fallrückzieher @, Samstag, 17. Oktober 2020, 22:59 (vor 9 Tagen) @ micha87

Dem kann ich nur beipflichten, in der Phase hatte er eine besondere Präsenz auf dem Platz und fühlte sich sichtlich wohl auf dieser Position. Nun wird er dort nicht mehr eingesetzt und Dahoud kommt vermehrt zu Einsatzminuten. Irgendwie habe ich den Eindruck Brandt wird es womöglich auf Dauer hier so gehen wie Ginter, viele Positionen aber nie so eine richtig feste und nicht "unverzichtbar" für das Team. Ob Dortmund auf Dauer der richtige Verein für Brandt ist um sich voll zu entfalten da habe ich meine Zweifel, ich glaube bei Vereinen wie Leverkusen, Gladbach & Co. kann er sich besser entfalten und ist nicht einer von vielen die irgendwie mitschwimmen.

Brandt bekommt eigentlich seit Beginn der Sommervorbereitung auf den unterschiedlichen Positionen (8 in Vorbereitungsspielen, 10, falsche 9) kaum etwas auf die Reihe und legt zudem eine fürchterliche Körpersprache an den Tag. Vor diesem Hintergrund kann er froh sein, überhaupt Spielzeit zu erhalten. Sorry, aber Brandt taugt genauso wenig wie Götze zu einer Geschichte, wonach man ihn nur endlich auf der richtigen Position einsetzen muss.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
642588 Einträge in 7592 Threads, 12209 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 27.10.2020, 06:32
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum