schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Was sagt eigentlich die Kirche? (Corona)

Floyd Pepper @, Dortmund, Montag, 23. März 2020, 02:21 (vor 145 Tagen) @ QUOTI

Für viele Menschen ist der Glaube ein starker Anker!

In Italien, der Heimat des katholischen Kirchenoberhaupts, wütet die Pandemie ganz schlimm.

Gibt es irgendwelche Äußerungen (nicht nur der katholischen Kirche)?

Was meinst du denn mit "die Kirche"? Auf das Christentum bezogen gibt es ja nun über die evangelische und katholische Kirche hinaus noch etliche andere "Kirchen". Da sagt wahrscheinlich jede irgendwie etwas anderes. Von "the end is nigh" bis "folgt den Ratschlägen der Virologen" ist sicher alles dabei. Nur "auf Gott vertrauen" ist wohl allerdings der falsche Ratschlag. Einige Vertreter der mannigfaltigen anderen Glaubensgemeinschaften (hier außerhalb des Christentums, aber nicht nur) sagen ziemlich viel und gefährlichen Schwachsinn.

Wie das halt so ist mit dem Glauben. Kann zum einen tröstlich sein wenn man ihn als individuelle Spiritualität begreift, zum anderen gefährlich wenn man (befeuert durch geistliche Führer) die Augen vor wissenschaftlichen Realitäten verschließt.

Die "Heimat" (im eher üblen deutschen Sinne) Bergoglios ist im übrigen Argentinien. Er wohnt nur im Vatikan.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
614481 Einträge in 7212 Threads, 12185 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 14.08.2020, 22:32
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum