schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Gio Reyna wird bis auf weiteres vollwertiges Mitglied (BVB)

Pommes-Pils @, Dienstag, 14. Januar 2020, 11:36 (vor 212 Tagen) @ Jack

Ich finde, dass Guerreiro sehr wohl auch in einer Viererkette LV spielen kann. Er ist taktisch und technisch gut. Im Zweikampf ist er okay, aber bei weitem nicht so schwach, wie es immer behauptet wird.
Schulz sehe ich dagegen in einer Viererkette weniger kompatibel. Er ist technisch zu limitiert um sich in Pressingmomenten spielerisch hinten raus zu lösen. Seine Stärken hat er, wenn er links in den Raum geschickt wird und er mit Tempo bis zur Grundlinie durchstarten kann. Dies passiert als LV in einer Viererkette jedoch weniger. Dazu hat er defensiv auch offensichtlich taktische Probleme.
Hakimi hat zwar auch seine Stärken in der Offensive, jedoch sehe ich ihn auch in einer Viererkette als RV gut aufgehoben. Er hat vielmehr das Problem, dass er manchmal einfach zu unkonzentriert im Passspiel ist oder zu viel Risiko geht (z.B. Beinschussversuch am eigenen Sechzehner). Hier hat er im Vergleich zur letzten Saison aber auch nochmal einen guten Schritt vorwärts gemacht.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
613760 Einträge in 7208 Threads, 12185 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 13.08.2020, 11:06
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum