schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Zorc-Interview im Tagesspiegel (BVB)

Klopfer ⌂, Dortmund, Montag, 13. Januar 2020, 15:30 (vor 213 Tagen) @ Weeman

Naja, wenn man Fußball über einen längeren Zeitraum intensiver verfolgt, dann kann man doch zwangsläufig auch aus Nichtgesagtem etwas rauslesen.


Ja. Immer so wie es einem gefällt. Meistens kann sich ja später keiner mehr dran erinnern, was man aus Nichtgesagtem herausgelesen hat ^^.

"Aki Watzke hat vor einiger Zeit mal erklärt, wie wir zu Ausstiegsklauseln stehen, an dieser Einstellung hat sich für uns nichts geändert."
Das wäre Michael Zorcs Antwort gewesen, wenn es keine AK gegeben hätte.

O.k. - kann man auch alles irgendwie Spekulation nennen, aber mittlerweile kann man auch gut zwischen den Zeilen lesen.
Zorc redet ja nicht drumherum...

SGG
Klopfer

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
613715 Einträge in 7207 Threads, 12185 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 13.08.2020, 09:41
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum