schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

IV-Paare passend? (BVB)

Kayldall, Luxemburg, Donnerstag, 12. September 2019, 11:50 (vor 10 Tagen) @ McMisch

Ich denke schon, dass das sinnvoll ist. Das hängt natürlich auch vom Gegner ab. Gegen einen robusten aber eher nicht so schnellen Stürmer würde ich wohl eher jemanden wie Zagadou oder Hummels stellen, wobei Akanji ja eigentlich ein Mix ist(der ist robust vom Körper her und hat eine gute Schnelligkeit) und kann auch gegen so einen Stürmer spielen. Schnellere IV, die aber körperlich nicht so robust sind, könnte man eher gegen Stürmer stellen die halt auch mehr über Schnelligkeit verfügen als über einen robusten Körper oder Kopfballstärke.

Passspiel im Aufbau macht natürlich auch Sinn, aber wenn ich jetzt wie in der vergangenen Saison Weigl als IV nehme, dann hat er ebenso wie Hummels ein gutes Aufbauspiel hintenraus. Allerdings sehe ich Weigl eher nicht gegen Leute wie Harry Kane oder Romelu Lukaku verteidigen, aber Hummels könnte da körperlich schon eher was dagegen setzen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
475180 Einträge in 5652 Threads, 11791 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 22.09.2019, 22:28
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum