schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Jetzt doch: Ausnahmegenehmigung für Kiel (Fußball allgemein)

Ravenga @, Essen-West, Mittwoch, 16. Mai 2018, 22:02 (vor 368 Tagen) @ Katsche14 Eintrag verschoben durch CHS

Erstmal danke für deine Ausführungen.

Bei Hansa und St.Pauli sind es eher Sicherheitsbedenken. Die letzten Begegnungen wurden allesamt als Risiko-/Hochsicherheitsspiele eingestuft, mit entsprechendem Polizeiaufgebot.

Wie bekloppt ist das denn? Das Argument könnte ich ja bei Lübeck noch nachvollziehen, da zwischen den Städten Kiel und Lübeck eine ähnliche Rivalität besteht wie zwischen Köln und Düsseldorf, nur in der norddeutschen Variante. Aber mit den Fans von St. Pauli und Hansa Rostock gibt es doch kaum Reibereien, oder? Insofern finde ich es schon abenteuerlich, das als Begründung zu nehmen, warum der KSV im Notfall nach Hannover umziehen müsste.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
435994 Einträge in 5113 Threads, 11649 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 20.05.2019, 10:23
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum