Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Hasenhüttl bekommt keinen Vertrag mehr (Fußball allgemein)

Kayldall, Luxemburg, Mittwoch, 16. Mai 2018, 12:07 (vor 95 Tagen) @ jan.berlin Eintrag verschoben durch CHS

Erst konnte Rangnick sich nach eigenen Aussagen nicht vorstellen ohne Verlängerung mit Hasenhüttl in die neue Saison zu gehen und jetzt bietet er ihm beim Gespräch keinen neuen Vertrag an. Klingt nicht logisch für mich, es sei denn es gab in der Zwischenzeit ein Umdenken bei Leipzig/Rangnick. Man muss aber auch ehrlicherweise dazu sagen, dass Rangnick ja jetzt sagt, es sei nicht ungewöhnlich, dass Trainer mit nur einem Jahr Vertrag in eine Saison gehen. Jetzt darf natürlich darüber spekuliert werden, ob Hasenhüttl Leipzig jetzt womöglich vorzeitig verläßt, da er ja nicht verlängert wurde.

Ich muss ehrlich sagen, der Gedanke ist mir auch schon gekommen und auch wenn ich mir Hasenhüttl noch nicht beim BVB vorstellen kann, er hat zumindest bewiesen, dass er was kann als Trainer, sowohl mit Leipzig als zuvor bei den Schanzern.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
338067 Einträge in 3764 Threads, 11379 angemeldete Benutzer, 151 Benutzer online (3 angemeldete, 148 Gäste) Forums-Zeit: 19.08.2018, 03:56
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum