Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Was habt ihr eigentlich alle gegen Hasenhüttl? (Fußball allgemein)

mulcohol @, Mittwoch, 16. Mai 2018, 13:47 (vor 8 Tagen) @ Nietzsche Eintrag verschoben durch CHS

Ist eine ernstgemeinte Frage.

Rein sportlich hat er doch überzeugt. Leipzig hat bei allem Ekel schönen Fußball gespielt. Die Schanzer waren unter ihm auch äußerst unangenehm zu bespielen.
Er scheint eine gute Spielidee zu haben, kann immer das spielen lassen, was der Kader so hergibt (anders als z.B. Bosz) und hat jetzt auch erlebt, wie der Europapokal an den Kräften zehren kann.

Hat der Mann irgendwas gesagt oder getan, was die Ablehnung hervorruft? Oder liegt es nur daran, dass er bei diesem widerlichen Konstrukt gearbeitet hat?

Zu seiner guten Spielidee gehörte, zumindest in Ingolstädter Zeiten, das bewußte Einsetzen von Unsportlichkeiten. Ich hatte mir dazu mal einige Links abgespeichert, aber die sind aus 2015 und 2016 und führen aktuell ins Leere.

Und einer der größte Witze der vergangenen Saieon war für mich, dass er sich nach einem 0:0 von Brause gegen Ingolstadt bitterlich über die destruktive und eklige Spielweise von Ingolstadt beklagt hat. Woher haben die das wohl gehabt? Verlogener geht's nicht.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
311447 Einträge in 3410 Threads, 11330 angemeldete Benutzer, 217 Benutzer online (51 angemeldete, 166 Gäste) Forums-Zeit: 24.05.2018, 21:43
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum