Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Hasenhüttl bekommt keinen Vertrag mehr (Fußball allgemein)

Schleicheisen @, Anner Rur ohne "h", Mittwoch, 16. Mai 2018, 13:27 (vor 160 Tagen) @ UBB Eintrag verschoben durch CHS

Naja, Ingolstadt war er für die Qualität des Kaders sicherlich ziemlich am Maximum des Möglichen.

Das erste Rattenjahr war geschenkt: keiner kannte den Kader und die Spielidee und die haben washastewaskannste gespielt mit dem bekannten Ausgang.

Ich kann mich aber noch gut daran erinnern wie ich eines der letzten Spiele der letzten Saison in einer Zusammenfassung gesehen habe wo dann der Kommentatorenexperte irgendwas meinte a la "mit grösstem läuferischen Aufwand konnte RB das Spiel noch gewinnen- für die nächste Saison muss sich Hasenhüttl aber etwas einfallen lassen weil ein solches Spiel zwischen zwei Championsleague Spielen sicher nicht möglich sein wird".

Und damit sind wir beim Punkt: würde ich die nicht so fürchterlich finden hätten sie mich letzte Saison enttäuscht.

Wo der Kader dann wirklich mal dieselbe Belastung hatte wie der unsere war der jugendliche Zauber ganz schnell verblasst und die Herren kickten zumeist ein ziemlich biederes Zeug daher und in der Rückrunde hab ich von denen nichts Gutes mehr gesehen, die beiden Heimklatschen gegen Pillen und Hopp (die ich zum Schluss erschreckend "gut" fand) müssen Rangnick sonstwohin getroffen haben und auch die Niederlagen gegen Köln und Mainz waren sicherlich nicht eingeplant gewesen.

Da kann man schon den Eindruck gewinnen dass Hasenhüttl nicht arg viel eingefallen ist seinen Kader zu rotieren und gleichzeitig motiviert zu halten.

Der drollige Keita mit seinen zarten Foulspielen ist ja zum Glück bald wech aus der Liga und wie lang die noch "Freude" an den Sympathieträgern Forsberg, Poulsen und Werner haben werden wird man auch sehen.

ICh könnte mir vorstellen, dass beide Parteien auf unterschiedliche Weise zu der Einsicht gelangt sind, dass in dieser Konstellation mit vermeintlich billigen, jungen Spielern dauerhaft die Liga und CL zu rocken nicht gut möglich sein wird.

Uns soll es recht sein :-)

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
359292 Einträge in 4089 Threads, 11406 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 23.10.2018, 15:27
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum