Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

#metoo (Sonstiges)

stfn84 @, Köln, Dienstag, 14. November 2017, 09:53 (vor 279 Tagen) @ Limnoria

Hilfreich wäre in erster Linie, wenn sich Opfer dann nicht anhören müssen, dass sie es doch bitte früher hätten sagen sollen.

Vielleicht sollte ich aber mein Studium der Küchenpsychologie intensivieren, um perfekt einschätzen zu können, wieso es unpassend ist, wenn sich Opfer unter dem Hashtag #metoo nun melden, obwohl die Taten womöglich schon Jahrzehnte zurückliegen.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
338351 Einträge in 3772 Threads, 11379 angemeldete Benutzer, 176 Benutzer online (13 angemeldete, 163 Gäste) Forums-Zeit: 20.08.2018, 08:51
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum