schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Lt. Polizei ein Auto mit laufendem Motor auf Parkplatz E3 (Spieltage)

Alones, Samstag, 06.08.2022, 20:58 (vor 7 Tagen) @ Zoon

Das kann nur Satire sein. Wenn man es heutzutage schafft, mit einem laufenden Auto ein ganzes Stadion zu blockieren, dann gute Nacht.

"einem verdächtigem Auto"

Und was ist ein verdächtiges Auto? Eine Zuhälterkarre? Ein Lieferwagen, auf dem in Großbuchstaben Rape Van an der Schiebetür steht? Wenn der Innenraum nicht so aussieht wie bei Pulp Fuction bevor Mr. Wolf seine Arbeit gemacht hat, ist das eine reichlich nichtssagende Aussage. Und wenn es einen begründeten Verdacht gibt, kann man den Leuten auch die Wahrheit zumuten. So ist es doch klar, dass sich jetzt einige Leute denken "Hmmh, bisschen viel Theater, nur weil jemand seinen Autoschlüssel hat stecken lassen...".


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


969145 Einträge in 10805 Threads, 13223 registrierte Benutzer, 445 Benutzer online (38 registrierte, 407 Gäste) Forumszeit: 14.08.2022, 08:24
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln