schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Ende eines Imperium? (Fußball live)

Vati Morgana, Berlin, Donnerstag, 08. April 2021, 12:08 (vor 29 Tagen) @ guy_incognito

Die Zeiten, als Leute wie Lell, Ottl, Braafheid oder Pranjic das Niveau ausreichend nach unten gezogen haben, sind vorbei. Vielleicht kommt das durch Umstände, die heute noch nicht vorherzusehen sind, in vielen Jahren mal wieder zurück. Aber in den nächsten 5 Jahren sehe ich nicht, dass der deutsche Meister mal nicht Bayern München heißen wird.

Naja, unfairer Vergleich weil das finanzielle Gefälle in den letzten zehn Jahren rasant zugenommen hat. Trotzdem würde ich dir hier wiedersprechen.
Damals hießen die Backups für Lahm und van Bommel Lell und Ottl, heute heißen sie Sarr und Roca. Das Gefälle ab Kaderspieler 16 ist heute vielleicht sogar größer, weil die Stammelf eine viel bessere ist.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
768251 Einträge in 8662 Threads, 13047 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 07.05.2021, 13:06
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum