schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Ist Doll jetzt unser PR Berater? (BVB)

Foreveralone @, Dortmund, Freitag, 08. November 2019, 10:40 (vor 5 Tagen) @ ram1966

So einen sexistischen Kackscheiß kenne ich sonst nur vom Thomas. Schade, dass Zorc jetzt auch solche Sprüche aus der Mottenkiste holt.
Hätte in der heutigen Zeit mehr Umsicht sowie Sensibilität im Bezug auf Gleichberechtigung und Diversität von einem BVB Verantwortlichen erwartet.
Getopt wird das nur noch von dem blauen Rassisten. Aber in Mordor ist ab heute ja wieder alles tuti. Läuft ja auch auf dem Platz.
Man kann nur hoffen, dass unsere Spielweise am Samstag nicht so vermodert ist wie Zorcs Rollenbild, denn dann wird es wie üblich düster.

„Borussia verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen“


Ich verstehe, was Du meinst und ich empfand es gestern beim Schauen der Pressekonferenz auch etwas befremdlich und habe da an die Außenwirkung gedacht. Es war sicher nicht so dramatisch, wie Du hier schreibst. Dazu hat Zorc so gut wie nie in irgendwelche Fettnäpfchen getreten. Insofern, Schwamm drüber. Dass es aber in der Öffentlichkeit unterschiedlich ankommt, ist doch logisch.


Für die paar Zartbesaiteten und Berufsempörten, ja. Denen muss man sich aber für ihre pingelige Aufassung nicht beugen, oder?

Kenne niemanden persönlich, der sich an so einer Scheisse reiben würde.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
497892 Einträge in 5900 Threads, 11890 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 13.11.2019, 05:02
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum