schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

BVB-PK vor dem Spiel gegen Bayern (BVB)

Freyr @, Donnerstag, 07. November 2019, 13:56 (vor 12 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de
bearbeitet von Freyr, Donnerstag, 07. November 2019, 14:13

Personal:
- Bei Reus und Sancho muss man abwarten. Sind beide ungewiss. "Es wird eine kurzfristige Entscheidung"
- 1-2 Spieler sind daneben auch ungewiss. Wer wurde nicht explizit erwähnt.

- Dass seit 9 Jahren im "Classico" keiner der beiden Tabellenführer ist, ist für das Spiel unbedeutend.

- Man merkt dass das Spiel Interesse hervorruft

- Zu der Bilanz in Bayern, ausgenommen die Pokalspiele, hat Zorc sehr deutliche Worte gesagt. Das ist eine "Horrorbilanz". Man muss dort vollkommen anders auftreten als in der letzten Rückrunde. Wie eben Witsel und Hummels sagten wie Männer mit der Überzeugung zu gewinnen.

- Alcacer hat mit der Mannschaft immer noch fast gar nicht trainiert. Klingt nicht so dass er starten wird.

- Zu der Frage ob Hakimi hinten oder vorne zum Einsatz kommen kann. "Wir haben ein paar Überlegungen"

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
498763 Einträge in 5922 Threads, 11894 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 19.11.2019, 06:40
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum