Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

SPON: Ermittler fassen mutmaßlichen BVB-Bombe (BVB)

ojaz12 @, regensburg, Freitag, 21. April 2017, 08:11 (vor 364 Tagen) @ Schnippelbohne

Ja, das war schon unglaublich dilettantisch.

Aber hatte er eine andere Wahl?
Er hätte ja wohl kaum über Stunden in der Hecke herumlungern, daher das Hotelzimmer.

Den Verdacht auf den IS zu legen ist aktuell auch nicht die schlechteste Idee, er hat sich dabei allerdings dumm angestellt.

Auch bei den Optionsscheinen hat er sich dilletantisch angestellt. Er hätte es ja über mehrere Konten und einen längeren Zeitraum durchführen können.

Wenn man alles zusammenzählt, ist es kaum zu glauben, dass er meinte damit durchzukommen.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
296297 Einträge in 3248 Threads, 11320 angemeldete Benutzer, 255 Benutzer online (47 angemeldete, 208 Gäste) Forums-Zeit: 20.04.2018, 18:10
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum