schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Haaland-Interview nach dem Spiel (Spieltage)

Basti Van Basten, Romania, Samstag, 15.01.2022, 00:09 (vor 215 Tagen) @ McMisch

Fjortoft versucht eine Schlagzeile zu machen und hat Haaland nach dem Spiel Fragen zum BVB und dem Transfer im Sommer gestellt

Haaland: "Dortmund are now pushing me to make a decision about things - but I just want to play football. That probably means that I will soon have to get things started, and decide in my future. I never spoke until now to respect the club"


Er soll sich auf seinen Job konzentrieren und alles dafür tun, die Meisterschaft
zu holen.

So langsam nervt mich sein Ego ein wenig.


Was?

Das Interview legt ja gerade nahe, dass er sich am liebsten auf die Meisterschaft konzentrieren würde, aber der Verein eben das Fass aufmacht. Natürlich auch zurecht. Aber Erling daraus nen Strick zu drehen, ist schon abenteuerlich

Eben. Vor allem geht die Geschichte anders. Erling hatte sich gerade auf seinen Job konzentriert und zwei Tore geschossen. Danach hat er ein Interview gegeben, was auch sein Job ist. Vor ein paar Wochen erzählte Watzke öffentlich, dass man von Erling zeitnah ein Entscheidung einfordern wird. Und jetzt sagt Erling genau das eigentlich noch einmal, was Aki vor paar Wochen sagte.

Ich kann zwar kein Norwegisch, aber bis hierhin weiß ich nicht, was sein Ego damit zu tun haben soll.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


970291 Einträge in 10819 Threads, 13217 registrierte Benutzer, 575 Benutzer online (60 registrierte, 515 Gäste) Forumszeit: 17.08.2022, 16:24
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln