schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

‚France Football‘: AS Monaco mit Interesse an Bürki (BVB)

Will Kane @, Saarbrücken, Dienstag, 11.05.2021, 17:59 (vor 410 Tagen) @ Thomas

Trainer Niko Kovač
Jérôme Boateng
Alexander Nübel
Roman Bürki


Das ist so der Move, den ich z.B. immer an neuen niederländischen Trainern bemängelt habe. Dort schaut man nicht über den Tellerrand und möchte Kaderlöcher erstmal mit Landsleuten stopfen. So ist es halt nicht sehr originell als deutscher Trainer erstmal die Bundesliga abzugrasen.

Götze hatte wohl auch ein Angebot aus Monaco.

Wobei das mMn in der Bewertung vom Ergebnis abhängig gemacht werden sollte. Passt es, wie z.B. bei Volland aktuell, dann ist alles in Ordnung.

Wenn es Methode werden sollte, dann darf die Fehlgriffquote nicht zu hoch sein. Sonst steht man als Trainer in schwächeren Phasen recht schnell sehr einsam da in einem Club. Siehe van Gaal seinerzeit in Barcelona.


Für Bürki allerdings sicherlich eine nette Geschichte, sofern er Familie und Privates unterbekommt. An so etwas muss man ja auch immer denken.

Das dürfte in Monaco eher nicht das Problem sein. Die Kosten allerdings schon.

Wenn ihm Kohle egal ist und er einen Augenmerk auf entsprechendes legt, wäre vielleicht auch eine Rückkehr zum SC Freiburg überlegenswert.

Kann ich mir nicht vorstellen.

Beim SCF setzt man da eher auf junge Spieler, auch bei den Keepern.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


951785 Einträge in 10601 Threads, 13154 registrierte Benutzer, 367 Benutzer online (39 registrierte, 328 Gäste) Forumszeit: 25.06.2022, 21:50
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln