schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Ist kein Einzelfall im Profifussball (BVB)

schweizer666 @, Schweiz, Dienstag, 04. Mai 2021, 00:11 (vor 15 Tagen) @ TrainerFuxx


Ich hatte auf Veränderungen wegen Corona gehofft, leider hat die Pandemie nur wie ein Brennglas gewirkt, um die Perversität in dem System noch größer werden zu lassen.

Wenn 40 Mio für 16 Jährige bezahlt werden und Vereine schon in der U12 Vorverträge abschließen, ist es nicht mehr der Sport, den ich so geliebt habe.
Ganz zu schweigen von der Europäischen Superschurkenliga, CL Reform, WM...

Finde es noch schwer einzuschätzen wohin die Reise schlussendlich gehen wird. Weitere Zerstückelung der Übertragungsrechte und Verwässerung der internationalen Wettbewerbe, Pleite einiger Traditionsvereine und wer weiss ob sich dann nicht doch das eine oder andere fast von selber (oder von aussen) reguliert.

Ich für meinen Teil werde mir auf jeden Fall nächste Saison nur noch ein BVB-TV Abo gönnen :D

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
775638 Einträge in 8725 Threads, 13084 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 18.05.2021, 23:18
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum