schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Finanzprobleme beim BVB? Experte gibt Einschätzung ab (BVB)

Schnippelbohne @, Bauernland, Freitag, 16. Oktober 2020, 10:02 (vor 4 Tagen) @ Didi

Ganz genau. Forderungsverkauf kann ein probates Finanzierungsmittel innerhalb einer gesunden Mischung sein, kann aber auch ein Teufelskreis sein, eben weil man immer ein Minus im Vergleich zu eigenen Forderungseinzug macht. Und je mehr man auf Pump lebt, desto schlechter auch die Verhandlungsposition gegenüber den Banken. Höhere Zinsen, mehr Sicherheiten... es wird dann immer teurer.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
637954 Einträge in 7545 Threads, 12200 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 20.10.2020, 13:28
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum