schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

PSG verliert hitziges Spiel gegen Marseille (Fußball allgemein)

TrainerFuxx @, Cosmopolit, Montag, 14. September 2020, 03:34 (vor 14 Tagen) @ Voomy

Würde mich nicht wundern, wenn PSG nach dem verlorenen CL-Finale völlig auseinander bricht. Einige Stars sind ja recht offen in ihrem Wunsch den Verein möglichst bald zu verlassen, die Liga selbst ist nicht gerade eine Mega-Motivation und verlorene CL-Finals haben die entsprechenden Teams ja nicht selten teilweise noch Monate in den Beinen. Dazu kommt, dass du mit Tuchel halt auch einen Trainer hast, der jetzt nicht gerade für emphatischen Aufbau seiner Spieler bekannt ist. Könnte schön werden.

Ich vermute, da ist einiges dran an deiner Aussage.
Die haben Jahre auf dieses Finale hingearbeitet.

Und nach einer Niederlage wirkt ein
Ici c'est Paris
sicherlich nicht so wie
mia san mia

Die Karawane zieht weiter, der Sultan ist tot... ça m'est égal


Kann man deine Aussage sogar auch ein wenig auf den BVB und das letzte CL Finale 2013 beziehen?
Ich denke schon.

Bleibt gesund und achtsam.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
629038 Einträge in 7426 Threads, 12181 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 28.09.2020, 07:01
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum