Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Warum montags? Mainz bittet DFL um Erläuterung (BVB)

Maja @, Wiesbaden, Dienstag, 13. März 2018, 14:47 (vor 99 Tagen) @ fabian 1909

Wenn die DFL sagt, Montagsspiele sollen der Regeneration der Europa-Teilnhemer dienen, dann kann man schon mal nachfragen, warum Mainz gegen Freiburg auf einen Montag gelegt wird.


Da musste man nur mal in die letzten Jahre gucken, wie viele dieser Spiele denn dafür nötig waren. Äußerst wenige. Der TV Vertrag sieht, wenn man der derzeitigen Argumentation der DFL folgt, zu viele Montagsspiele und generell zu viele Spiele nach dem Samstag vor. Das hätte jeder Klub frühzeitig erkennen müssen als er da zugestimmt hat.

Soweit ich das vernommen habe, kam der Vorschlag für die Montagspiele von den Vereinen, nicht von DFL, jedenfalls wird das von DFL so behauptet. Deshalb nannten sie die Proteste auch "scheinheilig".
Wenn am Montag wirklich nur Mannschaften spielen würden, die am Donnerstag ein EL-Spiel hatten, dann könnte man das noch ernst nehmen, aber so ist es nur schwachsinnig und nicht von Vereinen, sondern von DFL scheinheilig.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
319535 Einträge in 3518 Threads, 11346 angemeldete Benutzer, 71 Benutzer online (1 angemeldete, 70 Gäste) Forums-Zeit: 21.06.2018, 02:37
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum