schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Corona Impfung/Infektion (Fußball allgemein)

Schnippelbohne, Bauernland, Donnerstag, 22.09.2022, 22:14 (vor 5 Tagen) @ Schoko

Der Impfstoff selbst ist nach drei Tagen abgebaut. Dich schützt ja nicht der Impfstoff, sondern die gebildeten Antikörper. Ein so kurzer Kontakt mit einem Fremdstoff langt nicht, um Krebs zu verursachen.
Eine Virusinfektion löst keinen Krebs aus, nimmt man mal HP Viren bei Gebärmutterhalskrebs aus (lasst eure Kinder dagegen impfen). Und wenn doch, käme die Krebserkrankung nicht so schnell nach der Infektion.
Also nein und nein.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


988965 Einträge in 11025 Threads, 13263 registrierte Benutzer, 458 Benutzer online (58 registrierte, 400 Gäste) Forumszeit: 27.09.2022, 13:17
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln