schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Wird Karl jetzt Gesundheitsminister? (Politik)

Basti Van Basten @, Romania, Mittwoch, 24.11.2021, 18:39 (vor 178 Tagen) @ Goalgetter1990

Machet Karl!


Stellt sich halt die Frage, ob ein Lauterbach kompromissfähig und Manager genug ist, um Gesundheitsminister zu werden. Ich hoffe daher, dass es jemand anderes macht, da ich Zweifel habe was die Kompromissfähigkeit intern und zu anderen Ressorts angeht. Lauterbach kann gerne einer der wichtigsten "Berater" innerhalb des Ministeriums bleiben.

In der Pandemie wäre diese Kompromisslosigkeit aber absolut vonnöten gewesen. Mit Kompromissen gelangt man nur von einer Welle zur anderen.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


941009 Einträge in 10486 Threads, 13142 registrierte Benutzer, 252 Benutzer online (28 registrierte, 224 Gäste) Forumszeit: 22.05.2022, 07:06
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln