schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Der Wolfsburg - BVB - Analysethread (BVB)

Didi @, Schweiz, Samstag, 23. Mai 2020, 18:48 (vor 40 Tagen) @ fanatiC

Wobei man vom Verein ja schon recht lange probiert hat, an ihm festzuhalten. Aber wahrscheinlich hat er schon eine Erkenntnisse gezogen aus seiner Phase in Dortmund und natürlich hat er auch eine schöne Truppe beisammen.

Dass er aber vor allem im Forum schon enorm kritisch begleitet und verspottet wurde, ist schon so. Aber das ist ja leider seit Klopp fast schon eine Konstante und auch bei Tuchel wurden Niederlagen oft am Trainer festgemacht, der sich mal wieder vercoacht hatte.

Und bei Favre hält der Kredit ja wahrscheinlich aktuell auch nur 30 Minuten, obwohl wir 2020 schon einen wirklich guten Eindruck hinterlassen. Aber die qualitative Lücke auf die Top 5 in Europa ist halt trotzdem da und die führt dazu, dass wir uns einfach zu oft selber zerfleischen.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
602014 Einträge in 7042 Threads, 12171 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 02.07.2020, 23:29
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum