schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Werner suchte vor Vertragsverlängerung den Rat von Löw. (Fußball allgemein)

Sascha @, Dortmund, Donnerstag, 12. September 2019, 06:47 (vor 11 Tagen) @ micha87

Da gibt es einen Interessenkonflikt, aber ich finde es gut wenn ein Bundestrainer ihm auch eine offene & ehrliche Antwort darauf geben kann. Das ist für einen jungen Menschen keine einfache Entscheidung, vor allem weil da auch Berater sind die genauso ihren Teil vom Kuchen haben möchten. Hinzu kommen die jeweiligen Trainer, Manager etc., da muss man schon sehr klar sein um dann für sich die richtige Entscheidung zu treffen.

Als Verein wäre ich auf jeden Fall tierisch angepisst, wenn ich meinen Stammspieler für die Nationalmannschaft abstelle, in der Zeit sein Millionengehalt weiter trage und damit rechnen muss, dass er vielleicht verletzt zurück kommt - und ihm dort dann zum Dank auch noch gesagt wird, dass es für ihn am besten sei, meinen Verein zu verlassen.

Löw und auch der Rest seiner DFB-Hansels sollten dort einfach völlig neutral bleiben und solche Gespräche verweigern.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
475189 Einträge in 5652 Threads, 11791 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 22.09.2019, 22:31
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum