schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

DJ am Spielfeldrand? Spart euch das Brimborium (Fußball live)

Kaiser23 @, Gevelsberg, Dienstag, 10. September 2019, 23:49 (vor 87 Tagen) @ Schnippelbohne

Da war ein DJ in Hamburg??? Grundgütiger!

Ich hatte eigentlich mal verstanden, dass man nach dem WM-Fiasko auch mal selbstkritisch das ganze Drumhrum bei der Nationalmannschaft beleuchtet und vielleicht eine "Back to the roots"-Initiative startet. Aber davon ist wohl nichts übrig geblieben und weiterhin herrscht der Bierhoffsche Werbe-Event-Zirkus. Ergebnis ist dann die Grabesstimmung, die auch in Hamburg teilweise geherrscht hat, wo auch Zwischenrufe von der Bank zu verstehen waren. Das Eventpublikum erwartet, bespaßt zu werden und die "old school"-Fußballfans kommen nicht mehr. Kann mich noch an ein Länderspiel in meiner Kindheit erinnern im Parkstadion in GE, wo die Schüssel gekocht hat. Lang, lang ist's her...

[/b]

2006 gegen Polen im WS z.b auch, wie man selbst am TV gut hören konnte. Mittlerweile sind N11 Spiele Stimmungsmäßig auf Friedhof Lautstärke.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
507239 Einträge in 6011 Threads, 11926 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 07.12.2019, 09:42
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum