schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Neu auf schwatzgelb.de: Es war einmal: Més que un club (BVB)

Kayldall, Luxemburg, Dienstag, 09. Juli 2019, 10:21 (vor 70 Tagen) @ homer73

Ich bin jedenfalls froh, wenn das Ding mit Griezmann und Barcelona perfekt ist, denn bei 120Mio.€ Ablöse für einen der besten Spieler der Welt nach Ronaldo und Messi wäre die Summe eigentlich bei den aktuellen Preisen am Transfermarkt ein Schnäppchen für einen Verein wie Bayern. Keine Ahnung aber wie es mit dem Gehalt aussieht, ob Bayern das zahlen könnte aber nachdem sie einige Hochkaräter(Robben, Ribéry, James, Hummels) von der Gehaltsliste haben, wäre das wohl möglich.

Sorry, wenn ich etwas "off topic" bin, aber ich wollte das mal loswerden. Ich wundere mich auch über K.H.Rummenigges Dominostein Aussage. Es gab keinen grossen Transfer in Europa bisher sagt er...was!?!?! Eden Hazard von Chelsea zu Real Madrid ist kein Mega Transfer für K.H.R. oder Rodri von Athlético für 70Mio.€ zu City oder Joao Felix für 126Mio.€ von Benfica zu Atlético Madrid. Die Bayern leben echt in ihrer eigenen Welt. Keine Ahnung auf welchen Dominoday die warten aber Megatransfers gab es bereits eine Menge.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
472107 Einträge in 5618 Threads, 11785 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 17.09.2019, 03:35
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum