schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Ich muss mal nachfragen. (Fußball allgemein)

Pommesmats @, ziemlich links, fast am Rhein, Dienstag, 11. Juni 2019, 15:00 (vor 15 Tagen) @ kreuzherz

Was ich vorab sagen will: ich möchte Dich nicht persönlich angreifen, ich nehme Deinen Post nur als Ausgangspunkt.

Also ich mag Fußball, ich mag den BVB und ich mag den Sport.
Außer BVB schaue ich live allerdings vorwiegend Spiele der großen Turniere. Es käme mir nicht in den Sinn, meine Zeit mit Hoffenheim vs. Augsburg zu verbringen. Liverpool gg. Barcelona war hingegen - auch unabhängig vom Ergebnis - ein zutiefst befriedigender Fußballabend.

Ich habe schon ein paar Spiele der diesjährigen WM geguckt. Und bis auf gestern war bislang alles dort besser als z.B. die Burner-Kicks der letzten Relegation unserer Herren!

Ich kann ja vestehen, wenn es einen nicht interessiert und man es nicht verfolgt. Aber warum bekommen hier so viele gleich Schaum vor'm Mund, wenn es um die Frauen geht? Ich finde Frau Neumanns Live-Kommentar auch unerträglich, aber das war bei Dieter Adler von 50 Jahren auch schon so! Ich erkenne den Unterschied nicht. Ton aus, fertig.

Ich vestehe nicht, warum Threads, die zugegebenermaßen mglw. nur Minderheiten interessieren, bei Darts und Formel 1 absolut o.k. sind, bei Sommerfußball der Damen aber nicht. Einige reagieren auf Frauen-WM-Nachrichten völlig verkniffen.

Wenn jemand nachvollziehbare Gründe kennt, die nichts mit Testosteron zu tun haben: ich habe noch keine gehört.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
447946 Einträge in 5261 Threads, 11682 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 26.06.2019, 05:39
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum