schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Frauen 33,8 vs Männer 22,7 (Fußball allgemein)

kreuzherz @, Dienstag, 11. Juni 2019, 14:27 (vor 5 Tagen) @ Nolte

Na also ich bin ja der Meinung, dass man, wenn man solche Zahlen henterfragt (was natürlich vollkommen legitim ist), dann auch die Wirklichkeit bemühen sollte. Sich da ein "Konkurrenzprogramm" einfach auszudenken (jedenfalls hat eine Google-Suche zu deinen erwähnten Sendungen "Rosen der Liebe" oder "Verdachtsfelle" nicht wirklich was ausgespuckt, aber ich bin da kein Experte) oder von Blockbustern zu sprechen, wenn der einzig erwähnenswerte Blockbuster zu der Zeit ein "Harry Potter" von vor neun Jahren ist, finde ich wenig zweckmäßig. Damit macht man sich dieselbe substanzlose Vereinfachung zu eigen, die man bei den Anderen kritisiert. Kindergartenniveau, meiner Meinung nach.

Lol dein Ernst? Relative Zahlen widerlegen ja deinen Murks...

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
444604 Einträge in 5224 Threads, 11674 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 16.06.2019, 18:51
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum