schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

kicker vom Donnerstag: Auba darf erst bei 70 Mio. gehen (BVB)

Freyr @, Wednesday, 17.01.2018, 23:57 (vor 1349 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de
bearbeitet von Freyr, Thursday, 18.01.2018, 00:01

-Noch liegt aber kein Angebot vor, weder von einem Verein, noch von einem Mittelsmann. Arsenal möchte laut kicker Aubameyang verpflichten. Die Schmerzgrenze des BVB liegt bei aller Unstimmigkeit immer noch bei 70 Mio. €, aus diesem Grund hat man auch die Tür noch nicht ganz für ihn verschlossen um eine Reintegration zu ermöglichen, wenn er versichert ohne Nebengeräusche die Rückrunde zu absolvieren. Und er ist nicht gänzlich isoliert. Er sagte zu Stöger, dass es ihm leid tue, trainierte die Woche normal mit und absolvierte eine Extra-Einheit. daher wird er auch voraussichtlich am Freitag im Kader stehen

-Nichtsdestotrotz bereitet man sich beim BVB auf einen Abgang vor.

-Neben Giroud, der schon im Sommer eine Überlegung war und Wechselbereitschaft signalisierte, sind auch Batshuayi und Smolov diskutiert worden.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


830650 Einträge in 9301 Threads, 13091 registrierte Benutzer, 415 Benutzer online (36 registrierte, 379 Gäste) Forumszeit: 27.09.2021, 23:50
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln