Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

BVB vorne im Rennen um Mittelfeldmotor (BVB)

virz3 @, Oberhausen, Freitag, 08. Dezember 2017, 10:30 (vor 254 Tagen) @ uwelito

Immerhin wäre Manni in der aktuellen Situation auf der 6, die bei uns ja manchmal eigentlich eine falsche 10 ist, nicht so verletzungsanfällig, weil die Bälle über ihn hinweg in unsere Hälfte fliegen würden. Aber jetzt wird alles besser. Micha Zorc findet es auch vollkommen normal, dass die Mannschaft die Taktik festlegt. Kann ja eigentlich nur heißen, dass sich der eine oder andere selbst aufstellt. Ich hatte es angkündigt. #Spielertrainer

Aus den RN: Dass der Anstoß zur Systemumstellung aus der Mannschaft gekommen sei, ist in den Augen von Sportdirektor Michael Zorc kein außergewöhnlicher Vorgang. "Der Trainer bespricht sich mit den Spielern, auch wir diskutieren permanent und ergebnisoffen", meinte Zorc nach der Rückkehr aus Madrid. "Die letzte Entscheidung und die letzte Verantwortung liegt aber immer beim Trainer."

Das ist schon ein Hammer.

Unfassbar! Gebt der Mannschaft doch noch mehr Alibis für Niederlagen. Wenn Bosz nix mehr zu sagen hat, kann er auch weg. FC Hollywood war ein Scheiss gegen uns...

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
338067 Einträge in 3764 Threads, 11379 angemeldete Benutzer, 151 Benutzer online (4 angemeldete, 147 Gäste) Forums-Zeit: 19.08.2018, 05:58
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum