schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Neu auf schwatzgelb.de: Südtribünen-Sperre: Die Mitschuld des Journalismus (BVB)

haweka, Donnerstag, 16. Februar 2017, 15:51 (vor 823 Tagen) @ Rupo

sehr guter Artikel, vielen Dank!

Ich vermisse in der öffentlichen Berichterstattung auch:
1. Diskurs / Debatte über das Verhältnis Verband zu Vereinen.
2. Den eigentlichen Grund für die harte Bestrafung:
a) zahlreiche Vorfälle aufgrund dessen der BVB unter Bewährung stand
b) die Exzesse vor dem Stadion
und dann erst nachgelagert
c) Banner im Stadion
das wäre mal wichtig und bei einer Analyse würde man nämlich auch sehen, dass der Punkt b) dem DFB am wichtigsten war und das ist der eigentliche Knackpunkt da dieser gar nicht so vom Verband bestraft werden kann, tauch ja auch deshalb gar nicht in der Begründung auf.

Umgekehrt. Ich denke den Herren ging es sehr wohl um die Banner (gegen RB Leipzig). Punkt b hat die harte Strafe gegen die Banner legitimiert.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
436293 Einträge in 5119 Threads, 11649 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 21.05.2019, 03:24
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum