schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Begrifflichkeiten (BVB)

Donngal @, Donnerstag, 16. Februar 2017, 14:30 (vor 916 Tagen) @ Weeman

Wenn ich so die Grafik der Sportblöd sehe, glaub ich schon an bewusste Manipulation.
So Unfähig kann man gar nicht um so eine Scheisse zu verzapfen.


Eben.
Wenn ich bei nem Koch ne Bolognese bestelle, und er mir Nudeln mit Ketchup hinstellt, ist für mich die Begründung "wusste es nicht besser" auch eher so naja.

Konnte es nicht besser wäre vielleicht richtiger. Natürlich ist es erschreckend wenn man die Medien bei Themen liest mit denen man sich selbst auskennt. Das zeigt einem dann nur welche Qualität wohl die Artikel haben müssen bei Themen mit denen man sich nicht auskennt.

Dann darf man aber nicht in Verschwörungstheorien verfallen. Sonst gibt man indirekt den rechten Spinnern recht, die behaupten wir würden alle von der bösen system-gesteuerten Presse manipuliert...

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
463780 Einträge in 5504 Threads, 11739 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 21.08.2019, 21:21
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum