schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Ancelotti wird deutlich: Real nimmt nicht an Klub-WM teil (Fußball allgemein)

北原キッカーズ, Montag, 10.06.2024, 13:56 (vor 13 Tagen) @ AGraute

Die Spitzenmannschaften der anderen Kontinente sind nun wirklich keine Laufkundschaft mehr. Klar, die sind alle kein Real oder Bayern, aber Holzfüße sind die auch keine mehr. Beispielsweise haben die Antlers schon in ihrem Weltpokalfinale gegen das wohl beste Real aller Zeiten (noch mit Ronaldo und Benzema und einen fitteren Kroos, der da amtierender Weltmeister war und einen Modric in seiner besten Zeit) ein Unentschieden mit Verlängerung erreicht, was wir gegen ein schwächeres Real ncihtmal schafften. Oder nimm Klopps Wunder-Liverpool, dass ebenfals gegen Flamengo in die Verlängerung musste. Bayern hatte gerade so gegen Tigres gewonnen, wo nichtmal der beste Lewandowski aller Zeiten ein Tor erziehlen konnte. Chelsea musste ebenso in die Verlängerung, Al Hilal hatte vor 2 Jahren Real 3 Tore eingeschenkt. Das sind alles Indizien dafür, dass das keine Gurkentruppen sind, die es bis zum Weltpokal schaffen.

Niemand will ja die CL anbschaffen. Es soll nur auch interkontinental eben mal ein Turnier geben. Was soll daran schlecht sein? Und deinem Arguemnt folgend könnte man ja dann auch die Bundesliga und den DFB-Pokal abschaffen, sind ja viel zu wenig hochqualitative Mannschaften dabei …


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1273299 Einträge in 13993 Threads, 13995 registrierte Benutzer Forumszeit: 23.06.2024, 19:50
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln