schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Adeyemi-Situation - Da hat man wieder eine Sau, die durchs Dorf getrieben wird (BVB)

Gargamel09, Montag, 20.11.2023, 09:25 (vor 154 Tagen) @ ram1966

Interessant, wer sich da so geäußert hat. Aber nur, weil Babbel da irgendwas gesagt hat, muss beim BVB keiner im Dreieck springen.
Dadurch würde man diese an sich völlig unbedeutende Geschichte nur noch länger am köcheln halten.
Bis irgendwann alle „Experten“ den strengen Finger gehoben haben.


Das Thema brodelt ja schon seit Tagen durch die Medien und eine einmal eindeutige Äußerung der Verantwortlichen würde ich mir öffentlich schon dazu wünschen, auch wenn ich mal davon ausgehe, dass sie mit Adeyemi intern alles besprochen haben.

Die haben noch nicht mal Süle in Schutz genommen, als der von Hansi ein schlechtes Zeugnis aufgrund seiner körperlichen Verfassung ausgestellt bekommen hat. Die sitzen das aus, vielleicht kommt das denen im Fall von Adeyemi sogar recht und die erhoffen sich ein Umdenken bei ihm, was seine Einstellung zum Beruf angeht, die wurde ja auch schon öffentlich als nicht gerade vorbildlich von Personen aus dem direkten Umfeld der Mannschaft auf einer Bühne angeprangert.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1232366 Einträge in 13668 Threads, 13771 registrierte Benutzer Forumszeit: 22.04.2024, 15:34
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln