schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Asien-Reise mit Nico Schulz? (BVB)

Eisen, Dortmund, Dienstag, 22.11.2022, 21:29 (vor 13 Tagen) @ markus93

Die Kachelmann-Karte muss ja kommen. Die spricht auch nicht für unsere Justiz. Das war juristisch im Strafprozess ein Freispruch zweiter Klasse (In dubio pro Reo); die Staatsanwaltschaft Mannheim wollte unbedingt Kachelmanns Skalp.

Erst im Zivilprozess wurde Kachelmann ohne wenn und aber entlastet und der Richter hat auch Bezug genommen zu dem irren Verfahren im Strafprozess. Richter und Staatsanwälte sind auch nur Menschen, die Fehler machen oder ihre eigene Agenda verfolgen können. „Im Namen des Volkes“ ist eine pathetische Floskel, die dem Urteilsspruch von vornherein Gerechtigkeit und Weisheit verleihen soll.

In der Sache Schulz kursieren Fotos und Nachrichten. Das lässt jetzt nicht soviel Raum für Interpretationen zu.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1018427 Einträge in 11363 Threads, 13305 registrierte Benutzer, 467 Benutzer online (70 registrierte, 397 Gäste) Forumszeit: 05.12.2022, 22:01
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln