schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

DoPa (Fußball live)

bambam191279 @, Dortmund, Sonntag, 02. Mai 2021, 12:43 (vor 16 Tagen) @ Gargamel09

Und da sagt Kehl das, was ich Aki und Konsorten seit Jahren unterstelle.
Lieber CL Millionen als DFB-Pokal Sieg/ Titel. Unabhängig von Corona gehts nur noch ums Geld, Geld, Geld. Titel sind wenn dann Beiwerk.


Wie ist das eigentlich von der UEFA hinsichtlich der CL-Startplätze geregelt? Wir haben ja 4 CL-Starter. Sind DFB/DFL verpflichtet, diese rein über die Bundesliga zu vergeben, oder hätte man die Möglichkeit, nur die ersten drei Startplätze über die Bundesliga und den vierten über den Pokalsieg zu vergeben? Das fände ich dann nämlich eine gute Lösung, um den Pokal aufzuwerten.
Ob in dem Fall, dass der Pokalsieger in der Liga unter die ersten Drei kommt, der Pokalfinalist oder der Ligavierte nachrückt, kann man dann entsprechend diskutieren. Aber ich würde grundsätzlich in dem System keinen Nachteil sehen.


Wenn Du es wie wir mit nur einem Bundesligisten als Gegner bis zum Finale ins Finale kommst, worin soll da der Sinn liegen, den 4. Platz durch den Pokalsieger zu ersetzen, wenn eine es Mannschaft über 34 Spiele nur gegen Bundesligisten schafft, sich für die CL zu qualifizieren?


Desweiteren: 6 Spiele vs 34 Spiele, mehr muss man nicht sagen.

Richtig.
Allerdings ist der Pokalsieger immerhin ein champion....
Hab es nach Abschaffung des pokals der Pokalsieger nie verstanden warum man als champion nicht in der champions league teilnehmen darf,der viertplatzierte jedoch schon...

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
775638 Einträge in 8725 Threads, 13084 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 18.05.2021, 23:13
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum