schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Neu auf schwatzgelb.de: Die Super League ist tot ? es sterbe die Champions League (BVB)

Fugazi1982, Ort, Freitag, 23.04.2021, 00:46 (vor 281 Tagen) @ Alones

Ein neuer Verband würde tatsächlich Druck ausüben - oder im Idealfall sogar, wirklich Spaß machen. Das wichtigste wäre ein Mitspracherecht der Fans - was würdet ihr vom einem Verband halten in dem Funktionäre alle 4 Jahre von den Vereinsmitgliedern aller Verbandvereine gewählt werden würde?
Ob Salary Cap, VAR, Montagsspiele, Investoren, Relegation, Anzahl der Teams usw. kann alles durch Funktionärswahl direkt beeinflusst werden. Da wird’s auch zig Dinge geben, die ich mir anders wünsche; aber im Kern wird’s der Wunsch der Mehrheit der Fans sein.

Kein Scherz, wenn eine solche Liga im TV Übertragen werden würde (ggfs. bei Netflix, Prime) würde ich dafür - allein aus Interesse und als Spende/DFL-Protest - monatlich 5€ bezahlen - auch wenn’s anfangs Fußball auf Amateurniveau wäre. Würde sich das nicht tatsächlich finanziell für einen Verbandssponsor lohnen? Wenn JPMorgan 3,5 Milliarden Kredit gibt für eine Superleague, gibts dann keine Bank, die 1 Millionen gibt für eine eigene Liga der Fans?

Einen alternativen Fußballverband hab ich gefunden: https://mobile.twitter.com/cof_ev?lang=de


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


883753 Einträge in 9927 Threads, 13091 registrierte Benutzer, 269 Benutzer online (36 registrierte, 233 Gäste) Forumszeit: 29.01.2022, 00:12
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln