schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Neu auf schwatzgelb.de: Die Super League ist tot ? es sterbe die Champions League (BVB)

Alones, Donnerstag, 22.04.2021, 16:59 (vor 224 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Ich kann dem Artikel nur zustimmen. So richtig kann ich die Freude, dass die Dirty 12 gescheitert sind, auch nicht nachvollziehen. Das mag man als Erfolg sehen, aber als Sieg fühlt es sich trotzdem nicht an. Denn irgendwie wird trotzdem alles nur noch beschissener.

Ich bin ganz ehrlich, mir macht Fußball fast keinen Spaß mehr. Ich kann mich an der Sportart erfreuen, aber der Rest widert mich nur noch an. Objektiv betrachtet: unsympathischer geht es gar nicht mehr. Wen oder was soll man da überhaupt noch gut finden? Und was den sportlichen Wettkampf angeht, ist das alles sowieso schon längst zur Witzveranstaltung verkommen.

Der Fußball bedarf grundlegender Reformen. Das gesamte System ist völlig im Arsch. Und ich bleibe auch dabei, dass innerhalb von FIFA, UEFA und DFB keinerlei Veränderungen zum Positiven mehr möglich sind. Schlägt man der Schlange den Kopf ab, wachsen drei neue Köpfe nach, die alle nur noch gieriger sind.

Mein Traum bleibt ein neuer Verband. Von Fans, für Fans. Mit einem dezentralen europäischen Ligensystem, das einen fairen und spannenden Wettkampf garantiert. Nur leider ist das komplett unrealistisch.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


857526 Einträge in 9610 Threads, 13093 registrierte Benutzer, 312 Benutzer online (8 registrierte, 304 Gäste) Forumszeit: 03.12.2021, 01:15
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln