schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Mit Auba hätte ich keine Probleme,... (BVB)

Kaiser23 @, Gevelsberg, Sonntag, 09. Juni 2019, 14:45 (vor 17 Tagen) @ Reconman

Ich mag auch Spieler die unter Vertrag sind sich mehrmals suspendieren lassen und privat in Trikots anderer Vereine kicken um einen Wechsel zu provozieren.

Auba ist eine genau so linke Ratte wie Dembele und keinen Deut besser.
Nur weil er seinen Abgang auf andere Weise erzwungen hat scheinen einige zu vergessen wie es am Ende zum Abgang kam.

Lewi hat seinen Vertrag erfüllt (wie vom BVB gewünscht) und ist dann gewechselt und hat seinen sofortigen Verkauf nicht provoziert.

[/b]

Haha, klar Lewa der Saubermann. Musste sich gegen Kohle motivieren lassen, hetzte über seine Berater gegen Watzke und den BVB. Blieb dem Beweis den er angeblich hatte das Watzke ihn versprochen habe eher wechseln zu dürfen schuldig.

Sauberer Sportsmann.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
447946 Einträge in 5261 Threads, 11682 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 26.06.2019, 05:51
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum