schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Die Gästeliste (Sendung gucken auf eigene Gefahr) (Fußball live)

Basti Van Basten @, Romania, Sonntag, 14. April 2019, 14:15 (vor 132 Tagen) @ micha87

Trotzdem ist das Ziel angepasst worden und daran muss man sich dann auch messen lassen im Endeffekt. Wenn man nicht Meister wird braucht man nicht von einer katastrophalen Saison zu sprechen, aber diese Selbstzufriedenheit auf Basis des erreichten fällt mir ehrlich gesagt schwer.

Das ist doch auch ok. Mir fällt es leicht nach einem Sieg und der Rückeroberung von Platz 1 erst einmal erleichtert und zufrieden zu sein. Betrachten wir es doch mal realistisch. Ändert es etwas im täglichen Training, im Verhalten des Trainers, in der Einstellung der Spieler, wenn wir uns nach einem Sieg ärgern? Nein. Ändert es etwas für sie, wenn wir uns über den Sieg freuen? Nein. Aber für uns selbst ändert sich etwas. Wir schaffen im Forum und unter den Fans eine positive Stimmung. Wir geben uns selbst ein positives Gefühl, wenn wir auch Zittersiege einfach mal wieder zu schätzen lernen.

Warum schauen wir denn Fußball? Wir wollen mitfiebern, leiden aber uns auch über den Triumpf unseres Teams freuen. Wenn wir uns nicht mehr freuen können, bleiben nur noch Zittern und Leid. Warum sollte sich Mensch das auf Dauer antun?

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
465007 Einträge in 5521 Threads, 11750 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 24.08.2019, 14:10
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum