schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Haller (Fußball allgemein)

Sascha @, Dortmund, Freitag, 15. März 2019, 07:05 (vor 188 Tagen) @ Torsten1986
bearbeitet von Sascha, Freitag, 15. März 2019, 07:43

Favre scheint ja auf einen mitspielenden Stürmer zu stehen, aber warum muss denn das eine das andere ausschließen? Ich denke Haller bringt beides mit.

Haller ist technisch für seine Größe mit Sicherheit gut. Man sollte aber auch sehen, dass er in Frankfurt mehr Platz hat, als wir es in vielen Spielen hatten. Nürnberg, Augsburg und Tottenham haben ihren Strafraum wirklich richtig dicht zugemacht und dann hat auch ein Spielertyp wie Haller mit Sicherheit Probleme, wenn er sich kaum drehen kann, ohne dabei einem Gegner auf die Füße zu treten. Da verstehe ich Favres Vorliebe für Stürmer, die im Bereich Technik und Passspiel mehr zu bieten haben, schon ein bisschen.

Ich glaube auch weiterhin, dass unsere Probleme gegen wirklich tief stehende Gegner weniger ein Problem der taktischen Grundordnung, oder der Ausprägung des Mittelstürmers ist, sondern dass wir das, was wir spielen wollen, einfach nicht gut genug spielen. Schneller passen, präziser passen. Die Frequenz hochhalten und den Gegner so lange laufen lassen, bis die Lücken größer werden. Daran hat es meiner Meinung nach zu oft gehapert.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
473372 Einträge in 5634 Threads, 11787 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 19.09.2019, 18:37
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum