schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Bayern protestiert dagegen (Quelle:kicker) (Fußball allgemein)

Kayldall, Luxemburg, Freitag, 11. Januar 2019, 11:34 (vor 166 Tagen) @ bobschulz

Ich sehe nicht was es da zu protestieren gibt, es war ein Tritt in Kopfhöhe und er hat getroffen, der kicker selbst beschreibt es als Kung-FU Tritt. Was ist da an 2 Spielen Sperre zu protestieren? Im kicker findet sich dazu auch nur, dass Müller sich noch in der Kabine entschuldigt hätte, was ja nichts Besonderes sondern nur normal ist. Der Spieler von Ajax der rot sah bekam auch 2 Spiele von daher ist doch alles gerecht, da sehe ich keinen Grund für einen Protest, aber okay, die Bayern halt.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
448104 Einträge in 5264 Threads, 11682 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 26.06.2019, 14:47
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum