schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

BVB verlängert vorzeitig mit Watzke bis 2021 (BVB)

Massel @, München und Merzig, Montag, 12. Februar 2018, 18:49 (vor 371 Tagen) @ Sascha

In der Tat. 2011 ist Nuri Sahin als strategischer Kopf und absoluter Stammspieler der Meistermannschaft für 10 Millionen zu Real Madrid gewechselt. Jetzt wechselt für unterm Strich den gleichen Betrag Mikel Merino mit einer handvoll Einsätzen als Ergänzungsspieler zu Newcastle.

Da haben sich die Dimensionen komplett verändert und eröffnen dem BVB neue Umsatzwelten, ohne dass Watzke sich dagegen wehren kann.

War dafür nicht eine Ausstiegsklausel verantwortlich? Falls ja kann man das nicht ganz so gut vergleichen. Trotzdem hast du natürlich Recht im Bezug auf die Entwicklung des Marktes.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
399542 Einträge in 4680 Threads, 11535 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 18.02.2019, 21:39
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum