Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Kicker zum Verdienst der Geschäftsführung (BVB)

Pini @, Donnerstag, 12. Oktober 2017, 23:00 (vor 348 Tagen) @ Sascha

Das ist aber auch die falsche Relation. Richtig wäre es, Watzkes Gehalt mit dem anderer Geschäftsführer zu vergleichen. Und da liegt er mit 2,3 Mio. als CEO eines S-Dax gelisteten Unternehmens mit 400 Millionen Euro Umsatz jetzt so schlecht nicht, wenn man sieht, dass die Vorstände der DAX-Konzerne im Schnitt gerade mal eine Millionen Euro mehr verdienen. Und wenn man dann noch berücksichtigt, dass die Spitze jenseits der 10 Millionen pro Jahr liegt, dann gibt es eben auch etliche, die neidisch auf Watzkes Gehalt blicken, obwohl sie ein deutlich größeres Unternehmen leiten.

Allerdings ist es auch eine Frage der Optionen: Ich denke, für den Posten als Fußball-CEO gibt es erheblich weniger geeignete Leute als z.B. im Maschinenbau. Andererseits hätte Watzke mit seiner eigenen Firma bestimmt auch eine ganz gute Option, die die meisten anderen CEOs nicht haben. Auch ist seine Leistung in der Vergangenheit einfach sehr gut, denn wie viele CEOs oder Unternehmer schaffen so ein Wachstum wie er in den letzten 10-15 Jahren?

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
350937 Einträge in 3960 Threads, 11386 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 26.09.2018, 02:43
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum