Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Relation (BVB)

Franke @, Donnerstag, 12. Oktober 2017, 22:39 (vor 431 Tagen) @ dan09

Was sind denn die Relationalen in diesem Bereich. Was hat der bvb für Verwaltungskosten? Hab die Zahlen leider nicht zur Hand. Aber wieder eine typische Neid Debatte. Hatten wir beim Reus Interview und nun hier wieder. Warum kann ein Mensch nicht verstehen jeder könnte da sein wo Watzke ist. Nur scheinbar sind einige es nicht wert und können nur meckern.

Das Problem bei Vorstandsgehältern ist ja zumeist, dass diese irgendwie mit dem Aufsichtsrat ausgekungelt werden und selten einer rationalen Logik folgen. Dass man das Gehalt eines CEO mit den Gehältern vergleichbarer Unternehmen abgleicht halte ich für überaus legitim.
Und in diesem Vergleich ist die Relation von 300 Mio Umsatz und über 2 Millionen Gehalt schon etwas "dicke".


Ist es dabei von Bedeutung, dass so ziemlich jedes Jahr einzelne Entscheidungen zu treffen sind, bei denen es gleich um 50, 100 oder 150 Millionen € geht?

Wenn ein "normales" mittelständisches Unternehmen gut aufgestellt ist, sich in Branchen betätigt, in denen man Geld verdienen kann und der Eigentümer nicht beabsichtigt, möglichst schnell möglichst viel Geld einzusacken, indem alles meistbietend verkauft wird, dann verhält sich das ja vielleicht etwas anders. Und außerdem ist der Vorstandschef nicht ständig Thema in den Medien.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
379772 Einträge in 4380 Threads, 11468 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 17.12.2018, 15:55
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum