Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

FC Bayern legt Beschwerde ein (Fußball allgemein)

Sascha @, Dortmund, Mittwoch, 19. April 2017, 15:06 (vor 365 Tagen) @ Kayldall

Punkt 1: Augenscheinlich haben die Polizisten ein Banner der befreundeten Ultras aus Bordeaux für eins der madrilenischen Ultra Sur gehalten. Die Bayernfans konnten dann aber gar nichts wissen, dass eine Verwechselung vorlag und hatten überhaupt keine Ahnung, was gegen dieses Banner einzuwenden sei.

Dass man sich dann direkt gegen die Cops zu Wehr setzt, ist natürlich falsch. Im Allgemeinen, aber bei den spanischen Kampftruppen im Besonderen. Trotzdem sollte Polizei in so einer Situation deeskalierend wirken und das nicht als willkommenen Anlass sehen, richtig reinzugehen.

Punkt 2: Es geht um die Verhältnismäßigkeit. Warst du schon bei Real Madrid im Stadion? Die Ränge sind unfassbar steil. Auf der Startseite von Spox sieht man oben unter "RUDB: FCB-Beschwerde" ein Bild der Szene. Der Einsatz erfolgt direkt am Geländer. Wenn da im Gedränge einer drüber geht, dann ist das lebensgefährlich.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
296142 Einträge in 3242 Threads, 11320 angemeldete Benutzer, 278 Benutzer online (54 angemeldete, 224 Gäste) Forums-Zeit: 19.04.2018, 21:09
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum